Logo Rotabene Medienhaus
Mehr erfahren
Praktikumsstelle

Rogner Maschinenbau GmbH

Mitarbeiter im Unternehmen:
ca. 15 Personen

Standort:
Insingen

Infos zum Unternehmen:
Wir möchten uns als Familien geführtes Unternehmen vorstellen, das schon seit 1995 in der Maschinenbaubranche tätig ist. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, den Kunden von der Idee bis zur fertigen Maschine zu betreuen. Wir konstruieren im Hause in 3D und passen die Konstruktionsmodelle mit den jeweiligen Projektleitern in direkter Absprache an, so dass wir zum bestmöglichen Ergebnis für den Kunden kommen. Das Modell wird bei uns im Hause für kontinuierliche Verbesserungen und für die Weiterentwicklung genutzt. Im Anschluss wird in unserer mechanischen Fertigung die Baugruppe bzw. die Maschine hergestellt, optimiert und beim Kunden installiert, bzw. aufgebaut oder als fertiges Produkt ausgeliefert. Unser Produktportfolio geht vom kleinen Handwerkzeug über Vorrichtungen, Montagelinien bis hin zu kompletten Roboteranlagen. Wir liefern jede Anlage CE-konform aus und betreuen sie im Nachgang auch im Rahmen der aktuellen Normen und Sicherheitsrichtlinien über die gesamte Laufzeit.

Unsere Elektroabteilung ist im Laufe der letzten Jahre so sehr gewachsen, dass wir unseren Schaltschrankbau und die Programmierungen über den industriellen Stand 4.0 hinaus weiter entwickeln konnten. Unser größtes Gut sind unsere Mitarbeiter, die unermüdlich, mit riesigem Enthusiasmus, Begeisterung und genialen Ideen unsere Projekte zu weit mehr als zufriedenen Kunden führen.

Feinwerkmechaniker – Schwerpunkt Maschinenbau (m/w/d)

  • Qualifizierender Mittelschulabschluss

  • 3,5 Jahre Ausbildung

Kontakt

Rogner Maschinenbau GmbH
Hausener Straße 4
91610 Insingen
www.rogner-maschinenbau.de

Ihr Ansprechpartner für Ausbildung und Praktikum
Herr Markus Rogner
Telefon: 0 98 69 97 86 83
info@rogner-maschinenbau.de